Battlefield 5 Update Notes für morgiges Update

Dice hat die Patchnotes für das morgige Update bereitgestellt und bringt wie erwartet und ja bereits erwähnt einige Bugfixes und Änderungen. Es gibt ein neues Fahrzeug, das Sturmgeschütz IV und viele Änderungen auf der Panzerstorm Karte. Die Lautstärke der Footsteps wurde mit letztem Patch ja deutlich erhöht, war dann aber zu laut, deshalb hat man jetzt einen Mittleweg eingeschlagen. Den Rest haben wir in der vorigen News schon grob umrissen. Dazu kommen einige Bugfixes und Crashfixes. Ein besonderer Bugfix ist, das es nun endlich möglich sein wird, zu Freunden auf einem Server joinen wenn der Server voll ist. Zuvor kam nur eine Fehlermeldung das das Squad voll ist und das wars, nun wird man immerhin in die Warteschlange gesetzt.

Die kompletten Patchnotes könnt ihr hier lesen als PDF oder hier in kürzerer deutscher Fassung. Wie immer wahrscheinlich für PC ab morgen 10 Uhr verfügbar das Update.

Battlefield 5 zweites Januar Update

Das nächste Battlefield 5 Update steht bevor, es ist bereits das zweite im Januar. Momentan wird am Changelog gearbeitet, bisher 8 Seiten lang. Es soll viele Gameplay Verbesserungen beinhalten, unter anderem wird das Klettern erneut verbessert, die Zweibeine erhalten Änderungen und es gibt Verbesserungen beim hinlegen. Zudem wird man sich erneut den Audio Problemen der Footsteps annehmen.
Bugifxes soll es natürlich auch geben, wobei die oben genannten für mich auch darunter fallen. Der Chat auf Konsolen soll dann endlich wieder funktionieren und Frontlines wird gefixt, das ist ja seit dem letzten Patch kaputt. Es wird bestimmt noch weitere Bufixes geben, kann man nur hoffen!
Ausserdem arbeitet Dice an der Sichtbarkeit der Soldaten, ob es diese Sichtbarkeit Fixes allerdings in den Patch schaffen ist bisher nicht bekannt. Das Update wird wahrscheinlich nächsten Dienstag erscheinen, also am 29.1.19

Battlefield 5 01-15-2019 Update

Dice hat das erste Januar 2019 Update für Battlefield 5 wie erwartet heute ausgerollt, für den PC ist es seit 10 Uhr verfügbar über Origin und ca. 4,40 GB groß. Hier könnt Ihr nochmal das Changelog lesen. Ausserdem gibt es einen neuen Trailer zum zweiten Tides of War Teil. Dice hat auch neue Gamemodi integriert und zwar „Squad Contest“ und den bekannten Rush Modus. Allerdings werden sich beide nur begrenzte Zeit spielen lassen, warum auch immer. Squad Contest ist eine kleinere Version von Eroberung, es spielen 2 Teams je 8 Spieler gegeneinander auf den Karten Arras, Rotterdam und Hamada. Hier könnt Ihr alles wissenswerte zu dem Modus nachlesen.

Battlefield 5 Update nächste Woche

Vorraussichtlich am Dienstag wird Dice das nächste Battlefield 5 Update ausrollen, ausserdem wird man im Januar noch ein zweites Update veröffentlichen. Neben Bugfixes wird das Update auch einige andere Dinge enthalten, unter anderem gibt es Verbesserungen wenn man stirbt. So wird es besser nachzuvollziehen sein woher der Schuss kam und der Schütze wird besser zu sehen sein.
Ausserdem wird das Ragdoll Verhalten verbessert sowie das Recoil Verhalten einiger Waffen verändert. Durch den reduzierten Recoil soll sich die Medic Klasse besser für Mid Range Kämpfe eignen als davor. Änderungen gibt es auch am Sound, Schritte sollen sich besser von geduckten oder liegenden Fortbewegungsgeräuschen unterscheiden, lauter und deutlicher werden.
Dice hat ausserdem Netcode Fixes angekündigt, ob die im kommenden Update oder in einem darauffolgenden dabei sind, weiß man aber noch nicht.
Hoffentlich hat Dice nun auch mal endlich den End of Round Bug gefixt, denn der ist wirklich unerträglich! Ob das so ist, wird man dann in den Patch Notes sehen nächste Woche.

Update:
Die Patchnotes sind nun verfügbar und können im Original hier per PDF betrachtet werden, eine kleinere deutsche Übersicht gibt es hier. Hoffentlich beinhaltet „multiple crash fixes and general stability improvements“ auch den End of Round Bug… Ansonsten für die Änderungen einfach die zwei Quellen lesen.

Das nächste Battlefield V Update naht

Momentan ist es recht still bezüglich des nächsten Battlefield Updates, viele Mitarbeiter hatten jetzt Urlaub. Auf Twitter meldete sich aber jetzt Jaqub Ajmal, ein Mitarbeiter von Dice und verkündete, das das nächste Update bereits in der finalen Phase ist und das testen begonnen hat. Das Update wurde bereits vor Weihnachten fertiggestellt und das Changelog wird ca. 10 PDF Seiten haben. Kann man nur hoffen das Dice es endlich fertigbringt und den End of Round Bug beseitigt hat, aber auch am Netcode gearbeitet hat, welcher ja bereits getestet wurde und schlechter ist als der von Battlefield 1.

jpscat.net