Dice veröffentlicht Roadmap bis Herbst

Dice hat eine Roadmap bis Herbst 2019 veröffentlicht, die aber jederzeit geändert werden kann, weil man auch besser auf die Community hören will. In Kapitel 3 welches jetzt beginnt spielen wir bekanntermaßen den Battle Royal Modus Firestorm und ab Mai dann auch eine neue Karte Namens Mercury, welche auf der Operation Mercury basiert. Ausserdem wird es im Juni einen neuen Modus geben mit dem Namen Outpost. Alles weitere zu Kapitel 3 könnt Ihr hier nachlesen.

Kapitel 4 startet dann im Juni, hier wird es einen neuen 5vs5 Modus geben und ausserdem mindestens 2 weitere neue Karten, Marita und eine noch unbekannte. Marita gehört auch zum Konflikt in Griechenland. Auf der EA Play, welche am 7. Juni beginnt, wird man weitere Details zu Kapitel 4 bekanntgeben. Da auf der Roadmap der erste Reiter schon New Maps and Modes beinhaltet, gehen wir mal davon aus das noch mehr Maps in Kapitel 4 kommen werden als nur die 2 bekannten.

Ab Herbst beginnt dann Kapitel 5 „A new Theater of War“, hier ist bisher am wenigsten bekannt, jedenfalls ist der Titel Awakening the Giant, was wohl USA vs. Japan sein dürfte. Einige User haben das anhand eines kleinen Ausschnittbildes wohl erkannt aufgrund eines japanischen Fliegers 😉 Hier wird es mit Sicherheit auch dann einige neue Karten geben.

Klingt also gar nicht so schlecht und wenn es ab Herbst dann nehmen wir an mindestens 4 neue Karten gibt, wäre man innerhalb eines Jahres bei mindestens 8 neuen Karten angelangt.

Trial by Fire Update #1

Dice hat das nächste Battlefield 5 Update bereitgestellt, es wird bereits über Origin verteilt, ca 10GB groß. In diesem Update gibt es wieder einige Fehlerbehebungen und unter anderem wurde einiges an den Flugzeugen und Fahrzeugen geändert.

Vor allem bei den Flugzeugen wurde vieles verändert um die Kämpfe am Himmel aufregender zu machen, man hofft das es nun mehr Spaß macht Flugzeuge in Battlefield 5 zu fliegen. Laut Dice wurde aber auch das Fahrzeug und Waffenerlebnis optimiert.

Ausserdem wurden natürlich einige Fehler behoben, so ist es unter anderem nicht mehr möglich mit einem Panzer schon während des Countdowns, bevor die Runde beginnt, loszufahren. Dies war ein großer Fehler, denn wer den Fehler kannte fuhr mit dem Panzer zum Gegnerspawn und fuhr dann einfach die Leute um 😉 Auch die AP Minen wurden verändert, hier gibt es eine neue Schadenskurve damit 1 AP Mine nicht mehr direkt zum Tod führt.  Ansonsten gibt es noch jede Menge anderer kleiner Fixes.

Die Update Notes könnt ihr hier auf deutsch nachlesen als kleinen Auszug und hier als volle Version im PDF Format.

Diese Woche gibt es übrigens KEINE Tides of War Woche, wohl dem Firestorm Release geschuldet, zudem kommt ja demnächst die neue Griechenland Karte. Dice wird ausserdem vorraussichtlich am Freitag die neue Roadmap für die nächsten Monate vorstellen.

Battlefield 5 Neuigkeiten

Es gibt einige neue Sachen in Battlefield 5, unter anderem zum kommenden Battle Royal Modus Firestorm.

Nach dem letzten Patch haben einige schlaue Leute herausgefunden das wohl bald eine neue Karte kommen wird, die in Frankreich angesiedelt ist. Bekannt war bisher nur, das im März noch Griechenland in das Spiel kommt, wieviele Karten Griechenland beinhaltet, weiß man aber nicht. Nun ist eine neue Karte aufgetaucht, Namens Provence. Dice arbeitet also durchaus an neuen Inhalten, die Community hatte ja schon Angst das kaum neues kommt. Hier wird uns Dice im März noch mit einer neuen Roadmap aufklären was so geplant ist für die Zukunft.

Seit heute ist der Rush Modus im Spiel im Zuge der neuen Tides of War Woche, auch kann der Squadleader kann jetzt zusätzlich eine Rauchwand und Artillerie anfordern. Beides könnt Ihr euch hier bei Youtube in Aktion ansehen. Über den Battle Royal Modus Firestorm gibt es ebenso Neuigkeiten, so wird es mit 64 Spielern stattfinden und kann solo als auch in zweier oder vierer Teams gespielt werden. Den ganzen Beitrag zu Firestorm könnt Ihr bei Reddit nachlesen oder hier ein Video bei Youtube ansehen.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!

Battlefield 5 Lightning Strike Update 4

Dice hat das nächste Update für Battlefield 5 bereitgestellt, wie erwartet ein reines Bugfix Update. Behoben werden einige Fehler, unter anderem der nervige Spawn Flicker Bug. Auch für den End of Round Screen gibt es einen Fix, der zeigte manchmal falsche Company Coins an die man nach der Runde bekommen hat. Bei den Shotguns wurden ein paar Dinge behoben und verbessert, ansonsten gibt es noch einige Stabilitäts und Crash Fixes. Dice wird natürlich weiter Bugfixing betreiben, aber jetzt sind wir dann endlich auf einem guten Stand damit Dice neuen Content bringen kann, da die gröbsten Bugs nun gefixt sind. Ihr könnt weiterhin die Known Issues Liste beobachten, hier listet Dice die Top Bugs auf und ob es schon Fixes gibt oder noch daran gearbeitet wird, Bugfrei wird so ein großes Spiel nie sein. Die Liste wird wöchentlich aktualisiert, meist Mittwochs.

Das Update ist bereits verfügbar und wird wie immer über Origin heruntergeladen, die Downloadgröße ist relativ klein, knappe 800 Megabyte. Die vollen Update Notes könnt Ihr hier einsehen.

Mitte März wird Dice eine neue Roadmap veröffentlichen, hier erhoffen sich viele Spieler Neuigkeiten zu neuem Content und Ende März kommt dann der Battle Royal Modus von Battlefield 5. Ab Donnerstag kommt der Rush Modus in das Spiel zurück im Zuge der Tides of War Wochen und mindestens eine neue Map wird noch im März kommen, nämlich Griechenland. Ob das dann nur eine Map ist oder sogar drei, weiß momentan noch niemand.
Zudem hat Dice bekanntgegeben das Squad Conquest wiederkommen wird und das die Level bald erhöht werden, derzeit ist ja fast jeder schon Rang 50, was mich persönlich nicht stört, da sich der Spielstil deswegen auch nicht ändert, aber die Community will es halt so. Ist auch in Ordnung, jedes Battlefield hatte ein viel höheres maximal Level.

jpscat.net