Red Faction 2 – Kein Mehrspieler-Modus

Die Outrage Games Studios arbeiten derzeit im Auftrag von Publisher THQ an der PC-Umsetzung des mehrfach prämierten PlayStation 2-Shooters ‚Red Faction II‘.
Die PC-Fassung wird dabei durch verbesserte Texturen sowie zusätzliche Player-Models deutlich aufgewertet. Ein ordentlicher Mehrspieler-Modus, der es den Spieler ermöglicht, ihre heißen Duelle via LAN oder Internet auszutragen, fiel allerdings überraschenderweise dem Rotstift der Entwickler zum Opfer.

Dies erklärte Greg Donovan, seines Zeichens Produzent des Programms, im Interview mit GameSpy. Man werde zusätzlich zur Singleplayer-Kampagne lediglich eine Art Geplänkel-Modus in das Spiel implementieren, bei dem sich der Spieler auf insgesamt rund 60 Karten mit integrierten Bots messen kann, so Donavan weiter. Nach dem Release sollen zudem weitere Maps folgen.

Aktuellen Angaben zufolge, soll die PC-Version des GeoMod-Shooters ‚Red Faction 2‘ noch im März dieses Jahres in den Handel kommen. Kostenpunkt: Sportliche 19,95 Euro.

LINKS:

Offizielle Seite zu Red Faction 2

[IMG]http://www.gamespydaily.com/screenshots/january03/rf2/rf21a.jpg[/IMG]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen