mywoh / newsshow all news 

Battlefield  Battlefield 5 Neuigkeiten  Mrz-7-2019

Es gibt einige neue Sachen in Battlefield 5, unter anderem zum kommenden Battle Royal Modus Firestorm.

Nach dem letzten Patch haben einige schlaue Leute herausgefunden das wohl bald eine neue Karte kommen wird, die in Frankreich angesiedelt ist. Bekannt war bisher nur, das im März noch Griechenland in das Spiel kommt, wieviele Karten Griechenland beinhaltet, weiß man aber nicht. Nun ist eine neue Karte aufgetaucht, Namens Provence. Dice arbeitet also durchaus an neuen Inhalten, die Community hatte ja schon Angst das kaum neues kommt. Hier wird uns Dice im März noch mit einer neuen Roadmap aufklären was so geplant ist für die Zukunft.

Seit heute ist der Rush Modus im Spiel im Zuge der neuen Tides of War Woche, auch kann der Squadleader kann jetzt zusätzlich eine Rauchwand und Artillerie anfordern. Beides könnt Ihr euch hier bei Youtube in Aktion ansehen. Über den Battle Royal Modus Firestorm gibt es ebenso Neuigkeiten, so wird es mit 64 Spielern stattfinden und kann solo als auch in zweier oder vierer Teams gespielt werden. Den ganzen Beitrag zu Firestorm könnt Ihr bei Reddit nachlesen oder hier ein Video bei Youtube ansehen.

Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld!


Battlefield  Battlefield 5 Lightning Strike Update 4  Mrz-5-2019

Dice hat das nächste Update für Battlefield 5 bereitgestellt, wie erwartet ein reines Bugfix Update. Behoben werden einige Fehler, unter anderem der nervige Spawn Flicker Bug. Auch für den End of Round Screen gibt es einen Fix, der zeigte manchmal falsche Company Coins an die man nach der Runde bekommen hat. Bei den Shotguns wurden ein paar Dinge behoben und verbessert, ansonsten gibt es noch einige Stabilitäts und Crash Fixes. Dice wird natürlich weiter Bugfixing betreiben, aber jetzt sind wir dann endlich auf einem guten Stand damit Dice neuen Content bringen kann, da die gröbsten Bugs nun gefixt sind. Ihr könnt weiterhin die Known Issues Liste beobachten, hier listet Dice die Top Bugs auf und ob es schon Fixes gibt oder noch daran gearbeitet wird, Bugfrei wird so ein großes Spiel nie sein. Die Liste wird wöchentlich aktualisiert, meist Mittwochs.

Das Update ist bereits verfügbar und wird wie immer über Origin heruntergeladen, die Downloadgröße ist relativ klein, knappe 800 Megabyte. Die vollen Update Notes könnt Ihr hier einsehen.

Mitte März wird Dice eine neue Roadmap veröffentlichen, hier erhoffen sich viele Spieler Neuigkeiten zu neuem Content und Ende März kommt dann der Battle Royal Modus von Battlefield 5. Ab Donnerstag kommt der Rush Modus in das Spiel zurück im Zuge der Tides of War Wochen und mindestens eine neue Map wird noch im März kommen, nämlich Griechenland. Ob das dann nur eine Map ist oder sogar drei, weiß momentan noch niemand.
Zudem hat Dice bekanntgegeben das Squad Conquest wiederkommen wird und das die Level bald erhöht werden, derzeit ist ja fast jeder schon Rang 50, was mich persönlich nicht stört, da sich der Spielstil deswegen auch nicht ändert, aber die Community will es halt so. Ist auch in Ordnung, jedes Battlefield hatte ein viel höheres maximal Level.


Battlefield  Battlefield 5 Update nächste Woche  Feb-23-2019

Nächste Woche erscheint das nächste Battlefield 5 Update, welches wohl ein reines Bugfix Update sein wird. Momentan gibt es noch einige Probleme, seit letztem Patch flackert der Bildschirm wenn man gestorben ist und in dem Spawnbildschirm landet, vorwiegend wenn man im Squad spielt. Ausserdem wird ein weiterer End of Round Screen Bug behoben, der meldete manchmal die falsche Anzahl an erspielten Company Coins. Es sind bestimmt und hoffentlich noch weitere Fixes enthalten, die Changenotes sind aber noch nicht vorhanden. Wir aktualisieren diesen Post dann sobald wir mehr wissen.

UPDATE:
Das Update wurde auf nächste Woche verschoben.


Battlefield  Battlefield 5 STUG IV fuer 100 Coins  Feb-22-2019

Wer letzte Woche das Tides of War verpasst hatte oder es halt nicht geschafft hat den neuen Panzer Sturmgeschütz IV freizuschalten, der kann ihn ab sofort mit Company Coins nachkaufen. Normalpreis wäre 2500 Company Coins, aber da es einige Probleme gab, haut Dice ihn momentan für nur 100 Company Coins raus, also zuschlagen!

Dazu einfach in eure Kompanie gehen, Achsenmächte und auf die Panzer. Dort auf Panzer ersetzen und das Sturmgeschütz IV sollte auftauchen zum Kauf für 100 Coins. Mittlerweile ist ja die nächste Tides of War Woche gestartet und wieder gibt es einen neuen Panzer, gespielt wird eine neue Große Operation, die aber gar nicht so übel ist, an Tag 3 wird auch erstmals der Rush Modus in Battlefield 5 gespielt und zwar auf Arras.


Battlefield  Battlefield 5 Conquest Tanks Preset  Feb-15-2019

Dice hat für die neuen Tides of War Mission „Eisenhaut“ ein neues Server Preset für den Server Browser veröffentlicht, welches sich Conquest Tanks nennt. Da in der normalen Kartenrotation dies etwas schwierig sein kann, hat man sich zu diesem Schritt entschlossen, um das ganze zu vereinfachen. Die Rotation lautet dann wie folgt: Panzerstorm, Arras, Twisted Steel und Hamada und als Belohnung gibt es den StuG IV Panzer für die Achsen Seite. Ihr geht also einfach in den Multiplayer Browser und wählt „Eroberung Panzer“ aus und landet dann in dieser speziellen Rotation wo es immer einige Panzer zu fahren gibt.

Ausserdem wird Dice noch vor Veröffentlichung des Batlle Royal Modus „Firestorm“ eine neue Roadmap bekanntgeben, also in etwa Mitte März. Ob es dann endlich neue Karten geben wird, wie von vielen Spielern gefordert, wird man sehen.


Battlefield  Battlefield 5 Update 02-12-2019  Feb-10-2019

Dice hat die Patch Notes für das kommende Battlefield 5 Update bereitgestellt welches am 13.2.19 erscheinen wird. Dieses Update beinhaltet eine ganze Menge, unter anderem den Coop Modus „Combined Arms“, aber noch viel wichtiger jede Menge Bugfixes und zwar für fast alle Aspekte des Spiels.

Der Netcode erhält einige wichtige Änderungen, nachdem er ja im Dezember getestet worden ist und schlecht eingestuft wurde. Ansonsten gibt es wie gesagt ganz viele Bugfixes für die Waffen, für die Fahrzeuge, für die Maps, für das UI/HUD und natürlich für das Spiel ansich selber. Von den Fixes her sicherlich das Update mit den meisten Bugfixes bisher, löblich. Leider noch keine Lösung für die End of Round Fehler, aber der steht bei Dice auf der Nummer 1 in der Known Issues Liste. Ausserdem auch im Update dabei, der beliebte Rush Modus, bekannt aus vorigen Battlefield Teilen. Dieser wird ab März gespielt werden können im Rahmen der Tides of War Wochen, genauso wie Trupp Eroberung vor ein paar Wochen, danach wird Rush wieder verschwinden. Also, Rush ist zwar dabei in dem Update, wird aber erst ab März gespielt! Daher nicht wundern wenn Ihr irgendwas lest von Rush ist im Update dabei, ihr es aber nicht spielen könnt.

Die Patch Notes könnt Ihr hier in einem PDF nachlesen.
Auf Reddit wurde bekanntgegeben das im Update auch Sachen sind die nicht in den Patch Notes stehen. So hat man ein paar Änderungen für die Sichtbarkeit mit drin, aber auch Fixes für die End of Round Bugs, das unendliche Laden oder den Black Screen ist was mit drin im Update! Warum das nicht in den Patch Notes steht, weiß der Geier, Dice jedenfalls weiß es nicht 😉

Update:
Dice hat uns mitgeteilt das das Update dieses mal an einem Mittwoch kommt, am 13.2.19 um 10 Uhr für PC. Downloadgröße ca. 7,5 GB!


Battlefield  Battlefield 5 Stellung halten Woche 2  Feb-7-2019

Vom 7.2. bis 13.2. läuft die zweite Woche von Blitzeinschlag – Stellung halten. In der letzten Woche wurde ja Durchbruch gespielt, jetzt ist Frontlines dran und als Belohnung gibt es die M1922 für die Versorger Klasse.

In Frontlinien kämpfen beide Teams bei einer Art Tauziehen um die Kontrolle von immer nur einer Flagge. Wird diese erobert, schaltet sich die nächste Flagge frei und die Frontlinie verschiebt sich näher zur gegnerischen Basis. Wenn man es bis zur gegnerischen Basis geschafft hat, zerstört man mit Sprengsätzen die strategischen Ziele des Gegners. PCGames hat alle Herausforderungen aufgelistet, man kann sich aber natürlich wie immer für einen von drei Wegen (oben, mitte, unten), je nach Spielstiel oder Einfachheit, entscheiden.


Battlefield  Battlefield 5 Backend Update  Feb-5-2019

Dice spielt heute ein Update auf die Server und behebt damit einige Marketplace Fehler. So war es nicht möglich die Waffen aus den verpassten Tides of War Aufgaben mit den Company Coins zu kaufen, dies wird nun möglich sein, ebenso die Holiday Gift Waffen die Dice zu Weihnachten rausgehauen hat, wie zum Beispiel die Ribeyrolles oder das VGO.

Außerdem wird die Known Issues Liste am Mittwoch aktualisiert und es wird heute noch einen Teaser Trailer geben zum Coop Modus Combined Arms, ausserdem informiert Dice uns diese Woche über ihre Anti Cheat Bemühungen. Den ganzen „This Week in Battlefield“ Artikel könnt Ihr bei Reddit nachlesen. Nächste Woche wird vorraussichtlich das nächste Update erscheinen mit unter anderem einigen Netcode und Time to Death Fixes, das Update PDF hat bereits 7 Seiten laut Dice Mitarbeiter Jaqub Ajmal.

Update:
Das Update für den Marketplace wurde auf nächste Woche verschoben und kommt zusammen mit dem Februar Update, weil man sichergehen will das es zu 100% funktioniert.


Battlefield  Battlefield 5 Known Issues Tracker  Feb-2-2019

Dice hat auf Reddit die Known Issues Liste aktualisiert und daraus einen Known Issues Tracker als auch eine Quality of Life Seite gemacht, um die Community besser einzubinden. Zu finden ist das ganze hier auf Reddit oder in den EA Foren, wöchentlich will man das ganze aktualisieren. Endlich steht der End of Round Bug an erster Stelle, welchen man nun versucht intern zu reproduzieren und zu debuggen. Ist wohl nicht so einfach, deshalb dauert es länger als gedacht.
Ansonsten stehen noch einige Bugs in der Liste, die aber nicht ganz so schwerwiegend sind, unter anderem kann man momentan die Waffen nicht kaufen, die man in der Tides of War Woche nicht erspielt hatte. Hier hat man aber bereits einen Fix dafür und will das ganze im Februar wieder ermöglichen.

Prüft einfach von Zeit zu Zeit die neue Known Issues Liste wenn Ihr einen Bug gefunden habt, ob dieser schon drauf steht und ob Dice vielleicht schon einen Fix entwickelt hat. Gefundene Fehler könnt Ihr hier bei EA melden. Dice gibt sich Mühe die Community einzubinden, trotzdem hätte man diese End of Round Bugs längst beseitigen müssen, die bestehen seit Release!


Scroll to Top

Code by Bernhard Schilling | Layout by Helge Grueter | Impressum | Wordpress 5.1.1