RTCW 2 in Entwicklung

In den Attached Thumbnails findet man eine E-Mail von John Carmack, der uns über die Entwicklung von Return to Castle Wolfenstein 2 aufklärt. Es gab einige Verwirrung in der Online Szene, ob Quake Wars nun der Nachfolger RTCWs wäre, was natürlich vollkommener Quatsch ist, wo doch Hollenshead das Spiel bereits 2004 ankündigte, aber manch einer braucht’s halt Schwarz auf Weiß 😉

Quote
It has nothing to do with Wolf. The „Enemy Territory“ name is due to Splash Damage’s multiplayer design skills being the drive behind thegame. There could be other ET games in the future in different settings.
John Carmack

quelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen