Battlefield 2042 Briefing

DICE hat einen Post verfasst, ein Battlefield Briefing. In diesem betonen sie nochmal das sie das Spiel über Jahre supporten wollen. Ok, da warten wir einfach mal ab 😉 Fehlendes Scoreboard und Voice Chat will man sich ansehen.

Aufjedenfall steht morgen, am 25.11.21, das nächste Update an, Update #2 und Anfang Dezember dann Update #3 und an einem vierten Update arbeitet man auch bereits, eventuell wird dieses noch in den Weihnachtsferien veröffentlicht. DICE bezeichnet Update #2 und #3 als Major Updates, in Update #2 wird allerdings noch nicht soviel dabei sein, die ganzen Patch Notes sind aber noch nicht da. Sobald veröffentlicht werden wir diese verlinken.

Update #2 wird unter anderem die Revive Bugs beheben, die PP-29 wird etwas generft und am Zoom wird generell gearbeitet. Ebenso wird das Hovercraft und der Nightbird etwas generft. Ansonsten schreibt DICE das noch einige kritische Dinge angegangen werden, hier muss man mal auf die kompletten Patch Notes warten, die später im Laufe des Tages veröffentlicht werden sollen. Auch kann DICE einige Dinge serverseitig lösen, wo dann kein Client Update nötig ist, das sollte man nicht vergessen, hier hat DICE nämlich auch schon einiges getan.

Update #3 wird dann eine ganze Menge an Änderungen bringen, einen Teil davon hat DICE im Battlefield Briefing niedergeschrieben. Auch die Performance Probleme will man angehen, allerdings gibt es da noch nichts konkretes.

DICE bemüht sich das Spiel durch Patches zu verbessern, schauen wir mal wie lange die Motivation hier anhält 😉 Wenn man vernünftig patchen kann und es da keine größeren Zwischenfälle wie bei Battlefield 5 gibt, dann kann es durchaus noch das Spiel werden welches wir uns alle wünschen und gewünscht haben.
DICE liest jedenfalls durchaus die Kritiken. Drunkkz3, einer der Lead Designer des Spiels, beantwortet fleißig auf Twitter Anfragen und schreibt auch das DICE Bescheid weiß was die Spieler an dem Spiel stört.

Nichtsdestotrotz macht Battlefield 2042 schon Spaß, vor allem in einem guten Team, aber das war in Battlefield Teilen schon immer so.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen